Historien

Die Evangelische Martin-Luther-Kirche in Mönchengladbach – Rheindahlen
  • Kurze Geschichte der Friedhöfe in Rheindahlen
    Der erste Friedhof in Dahlen, so wie Rheindahlen bis 1877 hieß, befand sich vor dem Haupteingang der alten Pfarrkirche, also mitten im Ort. Zudem gab …
  • Weißes Antependium
    In Kirche Aktuell für Januar stelle ich Ihnen das weiße Weihnachtsantependium vor, das in der gesamten Epiphaniaszeit zu sehen ist, d. h. 2022 bis Ende …
  • Das lila Antependium
    Liebe Gemeinde, in diesem Jahr habe ich Ihnen schon einiges über unsere Antependien geschrieben. Aber eines fehlt noch: Das lilafarbene Tuch mit dem Schiff. Lila …
  • Der Posaunenengel unserer Martin-Luther-Kirche
    Liebe Gemeindeglieder, in der Advents-und Weihnachtszeit möchte ich Ihnen auf Bitten von Pfarrerin Fiebig-Mertin gerne etwas über unseren Posaunenengel erzählen, der den Glockenturm unserer Martin-Luther-Kirche …
  • Prinzipalstücke Teil 2
    Liebe Gemeinde! Auf einer Kinderseite las ich mal folgende Zeilen: „Wer bin ich? Ich bin in der Kirche zu finden. Ich bin dort die größte …

Die Chroniken der Evangelischen Martin-Luther-Kirchengemeinden Mönchengladbach Rheindahlen

Seit der Präsentation der beiden Chronikbücher

– Neuauflage der alten Chronik von Ludwig Ditthard
– Gesichter einer Gemeinde 1980-2010

im Festgottesdienst zum 40jährigen Bestehen unserer Gemeinde ist nun bereits ein halbes Jahr ins Land gegangen. Die überaus positive Resonanz auf die Bücher, die wir in der Zwischenzeit erfahren durften, veranlasst uns zu dem Hinweis, dass beide Bücher nach wie vor erhältlich sind.


Bitte fragen Sie in unserem Gemeindebüro, Südwall 32, Tel.: 02161 – 58 45 08, nach, wenn Sie an dem Erwerb dieser Bücher interessiert sind.
Die Bücher werden gegen eine Schutzgebühr von: 5,00 € (Neuauflage der alten Chronik) bzw. 10,00 € (Gesichter einer Gemeinde 1980-2010) pro Exemplar abgegeben.

Hartmut Bockemühl