Gemeinde-Diakonie-Sammlung

Advent 2020

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen, sehr geehrte Damen und Herren,

im Laufe eines Jahres kommen viele Menschen zu uns, die Hilfe brauchen und suchen. Dank Ihrer Hilfe ist es uns in den vergangenen Jahren möglich gewesen, auf verschiedene Art und Weise dort zu helfen, wo es nötig war und ist. Damit wir hier in Rheindahlen in der Martin-Luther-Gemeinde unsere Arbeit in bewährter Form weiterführen können, bitten wir Sie auch in diesem Jahr wieder um Hilfe, zum Beispiel

  • für die Unterstützung der Kinderfreizeit in den Sommerferien,
  • Konfirmandenbeihilfen und Lebensmittelgutscheine für bedürftigePersonen und Familien,
  • für die Seniorenbetreuung, die Advents- und Geburtstagsfeiernund die Stadtranderholung.

Um die Kosten möglichst gering zu halten und den allgemeinen Ar- beitsaufwand zu verringern, der ausschließlich von ehrenamtlichen Mit- arbeitern unserer Gemeinde geleistet wird, möchten wir uns auch in diesem Jahr wieder auf diesem Weg an Sie wen- den. Wir freuen uns über jede Spende, die Sie mit beilie- gendem Überweisungsauftrag bei Ihrem Bankinstitut in Auftrag geben oder auch im Gemeindebüro abgeben. IhreUnterstützung ist auch weiterhin sehr wichtig für uns.

DANKESCHÖN, OHNE SIE KÖNNTEN WIR DAS NICHT SCHAFFEN!

Gern erhalten Sie von uns auch eine Spendenbescheinigung, für die Sie uns bitte im Bedarfsfall den unteren Abschnitt zukommen lassen. Wir senden Ihnen diese dann gern zu. Schon jetzt danken wir Ihnen im Voraus ganz herzlich für Ihre Spende – denn auch die kleinste Gabe hilft –und wünschen Ihnen eine frohe und gesegnete Adventszeit.

Mit den besten Wünschen für das neue Jahr

Ihre Alexandra Kempers
Diakonie-Kirchmeisterin
Ihre Pfarrerin Fiebig-Mertin
Vorsitzende des Presbyteriums